Aktuell bei Bel Hair

Der Star auf meiner Couch

Gepostet unter - Allgemein & Film & Funk am Dienstag, 25. Juni 2013 0 Kommentar(e)
Eine Stadt, fünf Frauen, ein Promi – zu Gast bei BelHair!

Warum arbeitet Patrick Lindner im Hundesalon, wie steht Jorge Gonzalez der Blaumann, und welche Ratschläge hat Joachim Llambi für einen Haushalt mit 30 Tieren? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt „Der Star auf meiner Couch“: eine Stadt, fünf Frauen, ein prominenter Überraschungsgast.

Patrick Lindner, Jorge Gonzales, Joachim Llambi und Jochen Schropp beziehen in fünf verschiedenen Städten die Couch von fünf verschiedenen Frauen.

Jochen Schropp war zu Gast in Berlin-Adlershof – da musste ja ein Besuch bei BelHair auf dem Programm stehen.

Für fünf spannende Tage voller Überraschungen reist „Der Star auf meiner Couch“ in eine deutsche Stadt. Dort taucht er jeweils für einen Tag ein in das Leben von fünf Frauen, die sich nicht kennen – verheiratet oder Single, Kassiererin oder Karrierefrau, an einem Wendepunkt oder nach überstandener Krise. Sie alle meistern ihr Leben auf ihre Art.Zickig oder cool?“Der Star auf meiner Couch“ ist eine Herausforderung für beide Seiten: Mit dem prominenten Überraschungsgast einen typischen Tag zu verbringen, ihn auch in die eigene Wohnung zu lassen, heißt: einem Fremden tiefe Einblicke ins eigene Leben zu gewähren.

Im Gegenzug stehen aber auch die Promis auf dem Prüfstand. Ihre Gastgeberinnen erleben sie im Alltag, entdecken mit ihnen ungeahnte Fähigkeiten und stellen ihre Spontanität auf die Probe. Wie haben sie ihre Position im Rampenlicht erreicht? Zickig oder cool? Wie sind sie ungeschminkt und hautnah? So wird den Zuschauern auf charmante Art ein Blick ins Privatleben der Prominenten ermöglicht.

Nur eine Frau kann gewinnen!

Die Frauen stehen in einem spielerischen Wettbewerb miteinander. Sie müssen überraschen, offen, schlagfertig und authentisch sein und den Prominenten beeindrucken. Am Ende der Woche geht für eine von ihnen ein Herzenswunsch in Erfüllung. Dann hat „Der Star auf der Couch“ die schwierige Aufgabe zu entscheiden, welche Gastgeberin ihn mit der Art, wie sie ihr Leben auf die Reihe kriegt, am meisten beeindruckt und begeistert hat.

Aber auch für den „Star“ geht eine ereignisreiche Woche zu Ende, in der auf sehr unterhaltsame Weise deutlich wird: Nichts ist spannender als das echte Leben.

(Quelle: ZDF)

Bitte hinterlassen Sie Ihren Kommentar